Randfilm Nights: Queercore: How to Punk a Revolution

Randfilm Nights: Queercore: How to Punk a Revolution

Fr. - 16. Dezember 2022 - 21:00 Uhr - Randfilm Nights

Randfilm Nights: Queercore: How to Punk a Revolution

US 2017 | 83 Min. | FSK ab 16 | OmU | digital
Von Yony Leyser, mit John Waters, Kim Gordon, Beth Ditto u.a.

Queercore erzählt die Geschichte jener losen Gruppe von nordamerikanischen Punks, die in den 1980er und 90er Jahren ihre queeren Identitäten radikal ins Zentrum der eigenen Kunst rückten – und sich damit nicht nur gegen die damals von Heteros dominierte und latent homophobe Punkszene auflehnten, sondern auch gegen den allzu angepassten schwulen Mainstream.
Regisseur Yony Leyser lässt dazu die schillerndsten Schlüsselfiguren dieser Bewegung zur Wort kommen.

Die Reihe Randfilm-Nights zeigt regelmäßig Highlights, die im Programm der Mainstreamkinos nicht zu finden sind: Abseitige Klassiker, Debütfilme des Genrekinos und Filme, die keine Sparte finden.
Auf der „Schwarzen Piste“ der Unterhaltung kann so mancher Zuschauer eine völlig unbekannte Welt für sich entdecken.

Eintritt: 7,- Euro / 6,- Euro ermäßigt
Platzeinteilung vor Ort, Platzkontingent limitiert.
Keine Zugangsgarantie.

Tickets reservieren

Untenstehender Link bitte für eine Reservierung per E-Mail nutzen oder unter Angabe von Ticketanzahl und Name an tickets[ädd]film-shop.org schreiben

Während der Öffnungszeiten kann auch telefonisch reserviert werden:
0561 - 17538

Bitte die reservierten Karten mindestens eine halbe Stunde vor der Vorstellung abholen. Danach werden diese der Abendkasse zugerechnet.