Randfilm Nights: The Last House on Dead End Street

Randfilm Nights: The Last House on Dead End Street

Fr. - 7. Oktober 2022 - 21:00 Uhr - Randfilm Nights

Randfilm Nights: The Last House on Dead End Street

US 1973 | 78 Min. | FSK ungeprüft | OmU | digital
Von Roger Watkins, mit Roger Watkins, Ken Fisher, Bill Schlageter u.a.
Terry Hawkins wurde gerade aus dem Gefängnis entlassen und beschließt, Filmemacher zu werden. Da ihm der Markt für Pornos zu ausgelutscht erscheint, fängt er an Snuff-Filme zu drehen.
Um die Schnittfassung(en), Darsteller und die Authentizität dieses Pseudo-Snuff-Theaters ranken sich wahre Legenden unter den Gore Hounds. Seine deutsche Erstaufführung fand erst im Jahre 2019 im Berliner Babylon Kino statt.

Die Reihe Randfilm-Nights zeigt regelmäßig Highlights, die im Programm der Mainstreamkinos nicht zu finden sind: Abseitige Klassiker, Debütfilme des Genrekinos und Filme, die keine Sparte finden.
Auf der „Schwarzen Piste“ der Unterhaltung kann so mancher Zuschauer eine völlig unbekannte Welt für sich entdecken.

Eintritt: 7,- Euro / 6,- Euro ermäßigt
Platzeinteilung vor Ort, Platzkontingent limitiert.
Keine Zugangsgarantie.

Tickets reservieren

Untenstehender Link bitte für eine Reservierung per E-Mail nutzen oder unter Angabe von Ticketanzahl und Name an tickets[ädd]film-shop.org schreiben

Während der Öffnungszeiten kann auch telefonisch reserviert werden:
0561 - 17538

Bitte die reservierten Karten mindestens eine halbe Stunde vor der Vorstellung abholen. Danach werden diese der Abendkasse zugerechnet.