Kaliber 16mm: Il Mercenario

Kaliber 16mm: Il Mercenario

Sa. - 1. Oktober 2022 - 21:00 Uhr - Kaliber 16mm

Kaliber 16mm: Il Mercenario

IT/ES 1968 | 107 Min. | FSK 16 | engl. OF | 16mm
Von Sergio Corbucci, mit Franco Nero, Tony Musante, Jack Palance, Giovanna Ralli u.a.
An der mexikanischen Revolution ist der polnische Söldner Kowalski nur des Geldes wegen interessiert. Nach dem gescheiterten Auftrag eines Minenbesitzers, schließt er sich den rebellierenden Minenarbeitern an. Doch seine übermäßige Gier lässt ihn in Ungnade fallen. Der Revolutionär Paco begreift schnell, dass er ohne den ungeliebten Verbündeten keine Chance im Kampf gegen die Regierung hat.

Viele Filme, die einst erfolgreich im Kino liefen, gelten heute als politisch unkorrekt und damit unansehbar.
Kaliber 16mm holt diese Filme aus der Versenkung und eröffnet damit den Raum für einen offenen Diskurs über Kunstfreiheit, Cancel Culture und das Kino als Presslufthammer zur Erschütterung eingefahrener Axiome.

Eintritt: 7,- Euro / 6,- Euro ermäßigt
Platzeinteilung vor Ort, Platzkontingent limitiert.
Keine Zugangsgarantie.

Tickets reservieren

Untenstehender Link bitte für eine Reservierung per E-Mail nutzen oder unter Angabe von Ticketanzahl und Name an tickets[ädd]film-shop.org schreiben

Während der Öffnungszeiten kann auch telefonisch reserviert werden:
0561 - 17538

Bitte die reservierten Karten mindestens eine halbe Stunde vor der Vorstellung abholen. Danach werden diese der Abendkasse zugerechnet.